Was passiert bei Schlechtwetter?

Nachdem viele unseren Aktivitäten wetterabhängig sind, kann es passieren, dass Anbieter schon bestätigte Aktivitäten absagen müssen. 

Falls der Anbieter entscheidet, dass es aufgrund der Wetterbedingungen nicht möglich ist, die Aktivität durchzuführen, wird er Dich im Vorhinein darüber informieren.

In solchen Fällen hast Du generell zwei Möglichkeiten:

  • Neue Terminvereinbarung an einem anderen Tag (sofern dies möglich ist).
  • Oder, wenn ein neuer Termin nicht möglich ist, kann die Aktivität storniert werden. So erhältst Du in den meisten Fällen eine volle Rückerstattung.

Wenn Deine Buchung storniert werden muss, wird sich der Anbieter um die Stornierung kümmern und Du solltest eine Email erhalten. Solltest Du bis zum Starttag Deiner Aktivität keine Stornierungsmail erhalten haben, schreibe uns bitte eine Nachricht über diesen Link.

Wenn Du unsicher bist, ob Deine gebuchte Aktivität stattfinden kann, kontaktiere bitte direkt den Anbieter (über unser CheckYeti Nachrichtenplattform oder über die Telefonnummer auf Deiner Buchungsbestätigung).